Allgemeiner Sportverein Untereisenheim 1928 e.V.

SG Eisenheim / Wipfeld – DJK Hirschfeld 4:0

Vor ca. 120 Zuschauern in Wipfeld zeigte unser Team was möglich ist. Gegen die Bezirksligamannschaft von Hirschfeld gelang ein auch in dieser Höhe verdienter 4:0 Sieg. Die Mannschaft hat bereits in der Anfangsphase mit starkem Pressing agiert und durch Balleroberungen mit schnelles Umschaltspiel Chancen herausgespielt. D. Fleischmann (5.) und Jan Reich (10. und 20.) erzielten die Tore zur 3:0 Pausenführung.

Die Defensive stand richtig gut und hat wenig zugelassen. Die wenigen Chancen der Hirschfelder wurden von unserem Keeper alle vereitelt. Gegen Ende des Spiels war offensiv etwas die Luft raus und Hirschfeld hatte auch noch die eine oder andere Möglichkeit. Man hat zu dem Zeitpunkt aber gespürt, dass die Mannschaft mit aller Kraft das zu Null nach Hause bringen will. Am Ende war es ein hochverdienter Sieg gegen eine überraschend harmlos und auch teilweise hilflos wirkende Hirschfelder Mannschaft. Überragender Mann des Spiels war Jan Reich, der mit seinem 3. Treffer in der zweiten Halbzeit den Endstand herstellte.